ABC Challenge von Zeit für neue Genres

 



2023 wird wohl das Jahr des Alphabets, denn ich mach auch bei der ABC Challenge von Nicole (Zeit für neue Genres) mit. 


Wie funktioniert es?

  • Ihr lest zu jedem Buchstaben des Alphabets einen passenden Titel, der mit dem Buchstaben anfängt, dabei werden bestimmte Artikel wie „Der, Die, Das“ nicht berücksichtigt.
  • Ausnahme: Bei den schwierigen Buchstaben Q, X und Y muss der Buchstabe lediglich irgendwo im Titel vorhanden sein und nicht am Anfang wie bei den anderen Buchstaben.
  • Unbestimmte Artikel (ein, eine, etc. bzw. a oder an bei englischsprachigen Titeln) zählen für den Anfangsbuchstaben
  • Reihennamen gelten nicht, nur die Untertitel des Reihenbands
Beispiele: Ihr lest „Das Geschenk“ von Sebastian Fitzek und könnt damit also das „G“ verwenden, da der Artikel davor nicht berücksichtigt wird. Wenn ihr eine Reihe lest, gilt der Untertitel. Beispiel: Ihr lest „The Ivy Years. Bevor wir fallen“, dann könnt ihr das „B“ verwenden, da der Titel der Reihe nicht zählt. Ihr lest "Einer flog über das Kuckucksnest" oder "Ein ganzes halbes Jahr", dann gilt der Titel für den Buchstaben "E".


Ziel und Regeln der Challenge:
  • Spaß haben :)
  • Passende Bücher von A bis Z zu finden.
  • Es gelten nur Bücher, die ihr in der Zeit vom 1. Jänner 2023 bis 31. Dezember 2023 lest und (auf eurem Blog) rezensiert.
  • Der Banner darf selbstverständlich von euch verwendet werden.
  • Es zählen Bücher ab 150 Seiten.
  • Es zählen Hörbücher ab 200 Minuten.
  • Mangas zählen nicht.
  • Am Ende entscheidet das Los darüber, wer einen (Amazon) Buch-Gutschein im Wert von 20 € bekommt. Ausgelost wird aus allen aktiven Teilnehmer:innen.
Info: wird am Ende jedes Monats aktualisiert!

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N



Q

R

S

T

U

V


X

Y

Z

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (siehe Seitenende) und in der Datenschutzerklärung von Google.