Samstag, 1. August 2020

Leseliste August 2020


Halli hallo ihr Lieben,

herzlich willkommen zur Leseliste für den August 2020. Offiziell beinhaltet diese Liste, wie gestern angesprochen, 3 Bücher.
Da ich aber in diesem Monat einen Rehabilitationsaufenthalt vor mir habe und ich noch nicht weiß, wie das Ganze jetzt funktioniert (Freizeitangebot, freie Zeit zum Lesen etc.), ist meine inoffizielle Leseliste ein wenig länger.

Zeigen möchte ich allerdings nur die offizielle Liste. Starten wir also jetzt mit den 3 Büchern, die ich fix in diesem Monat lesen möchte.

Freitag, 31. Juli 2020

Das war mein Juli 2020

Hallo ihr Lieben,

wie geht es euch? Seid ihr trotz der Umstände im Urlaubsfieber? Ich schon. Am 6.7. hab ich meine letzte Prüfung vor den Ferien geschrieben und bin total happy, dass alles so gegangen ist, wie ich es  mir vorgestellt habe.

Jetzt steht noch ein kleiner Urlaub, natürlich in Österreich, an. Einfach ein paar Tage entspannen und lesen, bevor ich mich meiner Sommeraufgabe, der Seminararbeit, widme.


Kommen wir jetzt aber zurück zum Juli 2020. Was war da los? Was hab ich gelesen?

Wenn ihr auf "Weiterlesen" klickt, dann findet ihr es heraus. Viel Spaß.


Dienstag, 21. Juli 2020

[Aktion] Gemeinsam Lesen # 2







Hallo ihr Lieben,

so wie letzte Woche hab ich mich dazu entschlossen wieder bei der Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzenbücher mitzumachen.


1.Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Tatsächlich bin ich noch beim gleichen Buch, da es ja ein Buch auf Englisch ist und daher das Lesen auch etwas langsamer geht.

Demnach lese ich noch "The Lemon Tree Cafe" von Cathy Bramley


Klappentext:


Rosie Featherstone loves her high-flying job at a social media firm. So what if she isn’t married and settled like her sister? A relationship would only get in the way of this workaholic’s hectic schedule!
So when she unexpectedly finds herself at a loose end for a month, Rosie keeps busy by helping her Italian nonna serve espressos and biscotti at the Lemon Tree Café, a little slice of Italy nestled in the rolling hills of Derbyshire.
Worryingly though, the café’s fortunes seem to have taken a turn for the worse since Rosie last went home. But with Nonna blind to the truth and angry at the idea of anyone interfering, the two are soon at loggerheads.
However, just when Rosie decides it’s time to head back to reality, an old acquaintance suddenly reappears, and the prospect of life at the Lemon Tree Café begins to seem more appetizing . . .


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

I refreshed the screen on my phone.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Mir gefällts bis jetzt richtig gut, weil die Geschichte einfach so zum Sommer passt. Schade nur, dass es irgendwie langsam voran geht.

4.Ist dir bei deiner Buchauswahl wichtig, wer das Buch geschrieben hat, oder entscheidest du rein nach Klappentext?

Eigentlich nicht. Ich bin so ein Klappentexttyp. Ich lese jene Bücher, dessen Klappentext mir gefällt. Aber ab und zu - vor allem bei Hypebücher- bin ich dann schon neugierig und frag mich, warum diese Bücher so gehypt werden. Aber ich glaub, dass das nur indirekt was mit dem Autor zu tun hat. Zumal ein Hype meistens doch mit dem Inhalt zu tun hat.


Oder was ist deine Meinung?