Dienstag, 27. April 2021

wasliestlisa macht Pause

Guten Morgen ihr Lieben,

ich hoffe, es geht euch gut und genießt - so gut es geht- den zumindest bei uns verregneten Dienstag. 

Ich wollte mich nur kurz bei euch melden, um mitzuteilen, dass wasliestlisa für eine (noch) ungewisse Zeit lang in Pause gehen wird. 

Das hat einerseits mit dem Studium zu tun, weil mir schlicht und einfach die Zeit für das Content produzieren, sprich lesen und rezensieren fehlt. Andererseits bin ich ein wenig gesundheitlich angeschlagen und für mich geht dann einfach die Gesundheit vor. 

Allerdings werde ich euch noch die #regionalgenial Neuerscheinungen für die kommenden Monate präsentieren. Ansonsten ist hier dann Funkstille.

Daher sag ich schon mal tschüss und wünsch euch für die nächsten Wochen schöne Lesestunden und auch so alles Gute.

Ich komme wieder, versprochen! Deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr auch nach der Pause bei mir vorbeischauen würdet.

Bis dann,

eure Lisa

Sonntag, 18. April 2021

[Rezension] Die goldene Ananas



Titel: Die goldene Ananas
Verlag: treditionVerlag
Autor: Dennis Kornblum
Seitenanzahl:  580 Seiten
Preis: 17,65€ ( Preis Amazon)  






Klappentext:

Der junge Elias lebt seit fünfeinhalb Jahren in Wohnheimen für gemeindenahe Psychiatrie. Er hat die Diagnose Asperger-Syndrom und steht jeglichen Veränderungen ängstlich und grundsätzlich ablehnend gegenüber. Daher erfüllt es ihn eher mit Widerwillen, dass er nun in eine eigene Wohnung ziehen soll, in das Dachgeschoss eines Fünfparteienhauses. Hier geht es ihm anfänglich nur darum, möglichst seine Ruhe zu haben und seinen streng strukturierten Tagesablauf einzuhalten, der aus einer sechsstündigen E-Gitarren-Einheit, dem Konsum von Death-Metal-Alben, dem Schauen von Filmen und genau getimten Mahlzeiten und Zigarettenpausen besteht. Nach und nach werden jedoch die übrigen Hausbewohner auf ihn aufmerksam, und er kommt immer mehr in sozialen Kontakt, vor allem zu dem extrovertierten Endfünfziger Willi. Und plötzlich steht er vor ganz neuen Herausforderungen - Soll er es wagen, einer richtigen Band vorzuspielen? Die hübsche Kellnerin vom Café Auberge nach einer Verabredung zu fragen? Vielleicht hat Willi ja recht mit der "goldenen Ananas"...

Donnerstag, 15. April 2021

[#regionalgenial] Neuerscheinungen Mai 2021 -Teil 1

Servus ihr Lieben,

willkommen auf wasliestlisa, wo es heute wieder um die österreichischen Neuerscheinungen für den Monat Mai geht. Erneut gibt es im kommenden Monat so viele Neuerscheinungen, dass ich einfachheitshalber 2 Teile mache. 

Wer jetzt aber nochmal einen Rückblick auf den April braucht, der ist hier an der richtigen Adresse: 

Jetzt aber jene Bücher, die schon in den Startlöchern stehen. 

Sonntag, 11. April 2021

[Diary] Statusbericht: Lesemonat April

 Hallo liebes Tagebuch,

irgendwie hab ich lang darüber nachgedacht, wie ich beginnen soll. Soll die gute oder die "schlechte" Nachricht zuerst verlautet werden, oder nicht?

Ich kann mich nicht entscheiden, daher schreib ich einfach mal drauf los.

Sonntag, 4. April 2021

[GANR] Rock my body


 



Servus ihr Lieben,

letzten Monat habe ich euch ja den GANR Post zu „Rock my heart“ hochgeladen und heute möchte ich mit dem GANR Post zu „Rock my body“ nachlegen.

In diesem Band geht es um Dee und Joel. Joel ist der Bassist von „The last ones to know” und Dee ist die beste Freundin von Kendra, die wir im 1. Band begleiten durften. Die beiden haben zunächst nur eine Affäre, aber irgendwie spukt Joel ihr immer im Kopf herum und eigentlich würden sie ja gut zusammenpassen.

Wieder ein sehr guter Roman, der allerdings meiner Meinung nach ein wenig schwächer ist als der Anfangsband. Aber jetzt mal ausführlicher.

Also dranbleiben!

Donnerstag, 1. April 2021

Leseliste April 2021


Hallo ihr Lieben,

schön, dass ihr wieder dabei seid, wenn ich meine Leseliste für den neuen Monat auf wasliestlisa teile. 

Wie schon im Rückblick auf den März zu sehen war, hatte ich nicht die Zeit, die ich eigentlich mit lesen verbringen wollte, zu Verfügung und so verschoben sich einige Bücher jetzt in den April. Ich bin mal gespannt, was sich an Zeit im April so ergibt, aber ich bin vorsichtig optimistisch.

Diese Bücher habe ich zumindest mal auf dem Radar:

Blog-Archiv

SAGA EGMONT Botschafterin 2022

SAGA EGMONT Botschafterin 2022