Donnerstag, 31. Dezember 2020

Lesestatistik 2020

Halli hallo ihr Lieben,

es freut mich, dass ihr am letzten Tag des Jahres bei bei vorbei schaut. Ich habe nämlich meinen Jahresrückblick für euch.

Aufgrund der heurigen Situation war das Jahr 2020 lesetechnisch ein höchst erfolgreiches. Was soll man denn anderes tun, wenn man fast das ganze Jahr Lockdown hat. Aber wenigstens konnte ich da viele neue Bücher kennen und lieben lernen und mich auch für Hörbücher begeistern.

Die Statistik enthält eine Darstellung über die gesamten Monate hinweg. Da könnt ihr dann sehen, in welchen ich das vorgenommene Leseziel erreicht habe. Natürlich darf auch die SuB Grafik auch nicht fehlen. 2020 war ja das Jahr in dem ich meinen Stapel der ungelesenen Bücher verringern wollte.

Also kommt mit mir auf eine Reise durch das vergangene Jahr. 

Mittwoch, 30. Dezember 2020

Das war mein Dezember 2020



Hallo ihr Lieben,

nun ist es fast geschafft, denn wir zählen schon bald den Countdown für das Jahr 2021. 
Den Rückblick aufs 2020er Jahr wird es dann morgen geben. Jetzt möchte ich aber diesen Monat Revue passieren lassen.

Wollt ihr wissen, welche Bücher ich gelesen habe? Dann klickt auf "Weiterlesen". Wünsch euch viel Spaß. 

Sonntag, 27. Dezember 2020

[Diary] Reihenfortschritt 2. Jahreshälfte und Fazit

 Hallo liebes Tagebuch,


da 2020 ja das Jahr des SuB Abbaus ist und auf meinem SuB auch viele Reihen zu finden sind, und sich das Jahr auch schon wieder zu Ende neigt, hab ich jetzt meinen Reihenfortschritt für mehr oder weniger 2. Jahreshälfte für dich.

Ich muss allerdings gestehen, dass leider - wie du beim Vorab Fazit sehen kannst mehr neue Reihen dazu gekommen sind, als ich die "alten" beendet habe.  Wünsche aber beim Entdecken neuer Reihen für dich viel Spaß.

Vorab Fazit:

Reihen beendet: 0
Reihen fortgesetzt: 3
Reihe begonnen: 7

Für Details weiterlesen.

Montag, 21. Dezember 2020

[#regionalgenial] Neuerscheinungen im Jänner


Hallo ihr Lieben,

herzlich willkommen zum ersten #regionalgenial für das Jahr 2021. Ich hoffe, dass dieses Jahr im generellen ein besseres wird, als das Vorjahr. Aber die Latte dafür ist ja diesmal nicht so hoch. :-)

Spaß bei Seite. Bei meiner Recherche konnte ich bereits feststellen, dass das Jahr 2021 aus der Sicht der österreichischen Autorinnen und Autoren ein sehr erfolgreiches wird. Darüber freue ich mich natürlich ganz besonders.


Hier nochmal schnell ein kleiner Rückblick auf das vergangene Monat:  #regionalgenial Dezember

Aber jetzt kommen wir endlich zum Jänner 2021. Wünsche euch viel Spaß beim Entdecken.

Donnerstag, 10. Dezember 2020

Gemeinsam Lesen #3







Hallo ihr Lieben,

so wie letzte Woche hab ich mich dazu entschlossen wieder bei der Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzenbücher mitzumachen.


1.Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


In diesem Jahr bin ich sehr in Weihnachtsstimmung. Zumal es die vergangenen Tage wirklich viel geschneit hat und die Landschaft dementsprechend schön aussieht. 

Daher hab ich mir im Dezember eine weihnachtliche Leseliste zusammengestellt und an diesem Buch lese ich gerade: The Chocolate Lovers Christmas. 




Klappentext:


Lucy loves running Chocolate Heaven but she hasn't spent time with her boyfriend, Aiden, in weeks. And then her ex-fiance turns up and things become even more complicated.

Nadia hasn't let herself get close to a man in a long time, yet she can't help feeling drawn to Jacob. Will he be her last chance for a happy ending?

Chantal and her husband, Ted, are besotted with their baby daughter Lana - but she's not sure that's enough to base a marriage on.

Autumn is dealing with a tragedy that has hit too close to home. But when she doesn't get the support she needs from her fiance, will she look elsewhere for comfort?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Thank goodness for the advances of modern science, otherwise she might have always remained in doubt.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich mag die Reihe ganz gern, weil es einfach Spaß macht sich diese Frauen in dieser Konditorei vorzustellen. 
Es geht ein wenig langsam voran, weil ich bei englischen Büchern genauer lesen muss, aber mit kleinen Schritten kommt man auch ans Ziel. 


Ändert sich dein Leseverhalten innerhalb der Jahreszeit(en)?

Ja eigentlich schon. Im Sommer lese ich gern einfach was Leichtes oder humorvolle Bücher. Im Winter sind dann eher Krimis und Thriller dran. So festgefahren bin ich dann allerdings nicht. 


Bis zum nächsten Mal, 

eure Lisa

Samstag, 5. Dezember 2020

[Rezension] Englein, Mord und Christbaumkugel







Titel: Englein, Mord und Christbaumkugel
Verlag: Gmeiner Verlag
Autor: Manfred Baumann
Seitenanzahl: 252 Seiten
Preis: 11,50€ ( Preis Verlag)  





Klappentext:


3 kurze Krimis, die den Zauber der Weihnacht zum Leben erwecken. 3 Krimis, die einen das Buch nicht aus der Hand legen lassen.

Taucht ein in ein spannende und mörderische Adventszeit.

Blog-Archiv

SAGA EGMONT Botschafterin 2022

SAGA EGMONT Botschafterin 2022