Montag, 1. Juni 2020

Leseliste Juni 2020


Halli hallo ihr Lieben,

für den 6. Monat hab ich mir nur 2 Bücher vorgenommen, da ich, wie ihr vielleicht aus dem Rückblick auf den Mai wisst, im Juni einige Prüfungen habe, die ich natürlich schaffen und abhaken will.

Ich hoffe allerdings, dass ich trotzdem ein paar mehr Bücher schaffe.

Und die 2 Gewinner dieses Monats sind.....




Das 1. Buch, welches ich in diesem Monat lesen möchte ist: "Insel der Zitronenblüten" von Cristina Campos aus dem Blanvalet Verlag.

Dieses Buch habe ich letztes Jahr mal gekauft und ich finde, dass jetzt genau der richtige Zeitpunkt ist um damit anzufangen. Bin schon gespannt, wie mir das Buch gefallen wird.

Inhalt:

Als Marina von ihrem Erbe erfährt, ahnt sie nicht, dass es ihr ganzes Leben verändern wird. Vor langer Zeit verließ sie ihre Heimat Mallorca und brach den Kontakt zu ihrer Schwester Anna ab. Niemals mehr wollte sie zurückkehren. Doch jetzt wurde ihnen beiden die kleine Bäckerei in Valldemossa vermacht. Auf der Insel angekommen, kann Marina dem Duft von Zitronenbrot nicht widerstehen. Sie weiß, sie sollte das alte Anwesen einfach verkaufen, aber irgendetwas hält sie davon ab – ein Geheimnis, das nur darauf wartet, gelüftet zu werden ....



Und das 2. Buch, welches ich mir in diesem Monat vorgenommen und schon auf dem Nachtkästchen liegt ist: "Hello Sunshine" von Laura Dave. Ebenfalls aus dem Blanvalet Verlag. Das war by the way keine Absicht, sondern Zufall.

Inhalt:

Sunshine Mackenzie lebt ihren Traum! Mit ihrer YouTube-Kochshow und ihren Lifestyle-Büchern begeistert sie Millionen von Fans. Sie ist einfach die Person, mit der jeder gern befreundet wäre. Noch dazu hat sie ihren Traummann geheiratet, den Architekten Danny, der ihr treu bei allem zur Seite steht. Alles scheint perfekt, bis ausgerechnet an ihrem fünfunddreißigsten Geburtstag herauskommt, dass die hochgelobten Rezepte aus der Show gar nicht von ihr sind. Die Fans sind empört, und Sunshine sieht nur einen Ausweg: Sie verlässt New York, um in einem kleinen Küstenstädtchen noch einmal von vorn zu beginnen …

Von beiden Büchern erwarte ich mir, dass sie mich von Marketing und Kostenrechnung ablenken und einfach locker und schön sind. Ein paar sommerliche Gedanken zum Abschluss des Tages sozusagen.

Kennt ihr die Bücher? Habt ihr sie vielleicht schon gelesen? Ihr könnt ruhig eure Leseliste in den Kommentaren verlinken. Möchte sehen, was ihr so im Juni lesen wollt.

Bis zur nächsten Leseliste.


eure Lisa

Kommentare:

  1. Hallo Lisa,
    sehr sommerlich dein Juni! =)
    "Die Insel der Zitronenblüten" habe ich mir letztes Jahr auch gebraucht gekauft...jetzt wäre dann der richtige Zeitpunkt dafür!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Martina,

      herrlich. Würdest du mir, wenn ich auch damit fertig bin, deine Meinung verraten?

      LG Lisa

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (siehe Seitenende) und in der Datenschutzerklärung von Google.