Sonntag, 31. Mai 2020

Das war mein Mai

Hallo ihr Lieben,

nun ist es offiziell. Bald haben wir Halbzeit. Unglaublich, dass das schon fast das halbe Jahr vorbei ist. Ich sags ja immer wieder, aber wie schnell die Zeit doch vergeht.

In diesem Monat hat sich viel getan. Ich hab beim Bloggerbrunch von Tanja (Der Duft von Büchern und Kaffee) und Leni (Die Welt voller Welten) mitgemacht. Hat wirklich Spaß gemacht.

Insgesamt konnte ich 3 Bücher lesen in diesem Monat. Welche das sind, findet ihr heraus, wenn ihr auf "Weiterlesen" klickt. Viel Spaß.




Vorhaben Februar: 3 Bücher

Gelesene Bücher im Februar:
  • Mit dir an meiner Seite
  • Kirschkuchen am Meer
  • Das Wunder eines Augenblicks

                                       


Abgebrochene Bücher: 1 Bücher
 => "Für immer der Deine" nur verschoben auf ein anderes Monat


Leseliste abgehakt: nein 

Neuzugang: 1 Buch
  • Kirschkuchen am Meer - (bereits gelesen)

SuB Stand: 44 Bücher


Gesehene Serien und Filme im Mai:


  • Doctors Diary (5 Folgen fehlen noch bis zum Serienfinale)
  • Bones - Die Knochenjägerin (ein paar Folgen der 9. Staffel)
  • Arrow (1. Staffel beendet)
  • Die Nanny (ein paar Folgen fehlen noch zum Serienfinale)
Ich war aber auch beim Bloggerbrunch bei Tanja und Leni. Wir haben in den 2 Stunden literarisch gesehen die ganze Welt gesehen. Schaut doch den Post von damals an. Literarische Weltreise



Geplant im Juni:



Unendlich freue ich mich auf den nächsten Roman von Nicholas Sparks "Wenn du zurückkehrst". Kommt am 22.6. raus. Wird wahrscheinlich auf der Leseliste für Juli stehen.

Lesetechnisch wird dieser kommende Monat spannend, weil die meisten Prüfungen anstehen und ich büffeln muss. Aber 2 Bücher sollten sich definitiv ausgehen.

Weiteres warten noch ein paar Rezensionen und "Gelesen aber nicht rezensiert" auf euch. Die wollen schließlich auch mal getippt werden.

Aber Achtung: Am 2. Juni erschein mein Fortschritt bei Aufgabe einige angefangenen Reihen zu beenden. Eines kann ich verraten. Ich hab mindestens 3 ganz beendet. Welche das sind, erfährt ihr am 2. Juni.

Unglaublich freue ich mich auch darüber, dass Amazon Prime Video die ganzen Staffeln von "Castle" ab Juni im Programm hat. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich hab mir immer wieder ein paar Folgen im Fernsehen angesehen, aber nicht wirklich den Zusammenhang der Geschichte zwischen Castle und Beckett mitbekommen. Deshalb möchte ich es mal komplett schauen, aber auch, weil James Patterson, den ich als Autor des "Women's Murder Club" sehr schätze, immer wieder als Gast auftaucht.

Das bringt mich schlussendlich auch auf die Liste, der Filme und Serien, die ich im Juni sehen möchte:
  • Castle- Staffel 1
  • Nashville - Staffel 5 (steht leider wieder darauf, muss es endlich mal machen)

Die Leseliste, mit vermutlich 2 Büchern, wird am 1. Juni erscheinen. Seid gespannt.

Habt noch einen schönen Tag,

eure Lisa

Kommentare:

  1. Hallo Lisa!

    Da warst du jetzt aber ein bisschen schnell oder? *g* Halbzeit haben wir ja erst, wenn der Juni rum ist xD
    Trotzdem vergeht die Zeit schnell, wobei ich manchmal auch das Gefühl habe, dass sie stagniert, sehr komisches Ding, die Zeit *lach*

    Deine Bücher kenne ich alle nicht, aber die sind auch so gar nicht mein Beuteschema xD
    Von den Serien kenne ich Bones und Castle, da hab ich frühere auch immer wieder mal einzelne Folgen gesehen, aber sowas in der Art ist momentan gar nicht meins.
    Arrow hab ich auch mal ausprobiert, aber das hat ebenfalls nicht so meinen Geschmack getroffen ^^

    Freut mich jedenfalls für dich, dass du jetzt Castle von Anfang an sehen kannst, das ist bei Serien einfach schöner, auch wenn die Folgen in sich abgeschlossen sind. Die ganzen Beziehungen der Hauptfiguren bekommt man anders einfach nicht richtig mit ...

    Hab ein schönes Pfingstwochenende und einen spannenden Lesemonat!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      Stimmt, eigentlich hast du ja Recht. Vermutlich habe ich das alles in einen Topf gehauen, weil Nicholas Sparks' neues Buch dieses Monat raus kommt und ich bis dahin die Bücher zähle, die ich gelesen habe und somit im Juni den Schnitt mache.
      Da war ich einfach zu euphorisch.

      Ja so Serien, wo die Folgen mehr oder weniger abgeschlossen sind, hab ich sehr gerne, weil ich sonst dazu neige, bis in die Morgenstunden fern zu sehen und auf ein zufriedenes Ende zu warten, damit ich dann schlafen gehen kann.

      Schade, was schaust du nochmal so?

      Du auch.
      Lg Lisa

      Löschen
  2. Huhu Lisa :)

    Die Zeit vergeht wirklich schnell, ich finds auch krass, dass wir schon wieder 5 Monate des Jahres rum haben. Gefühlt gehen wir ja schon wieder auf Weihnachten zu^^

    Deine Bücher kenne ich bisher nicht, wobei ich "Kirschkuchen am Meer" schon öfter gesehen habe. Bei dem Cover bekomme ich irgendwie immer Hunger auf Kuchen^^
    Von den Serien her kenne ich Bones und Doctors Diary, haben mir beide gefallen :) Arrow hatte ich mal angefangen, aber irgendwie hats mich dann doch nicht so richtig fesseln können.

    Ich wünsche dir einen lesereichen Juni mit vielen spannenden Highlights :D und natürlich ganz viel Erfolg für deine Prüfungen!
    Und jetzt erstmal ein schönes Pfingstwochenende ;)

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      stimmt. Daran hab ich ehrlich gesagt noch gar nicht gedacht. Zumal zu Weihnachten leider auch das ähnliche Wetter ist.

      Auf jeden Fall wäre ein Kirschkuchen sofort angebracht.

      Danke dir auch.
      LG Lisa

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (siehe Seitenende) und in der Datenschutzerklärung von Google.