Samstag, 1. April 2017

[Rezension-review] Schatz, brennt da grad was an?









Titel: Schatz, brennt da grad was an?
Verlag: Goldmann Verlag
Autor:  Hanna Dietz
Preis: 12,00€ (Amazon)
Quelle




Klapptext:


Ein Ratgeber für Frauen zum Thema Grillen? Ja das gibt es. Ein Dank an Hanna Dietz. Wer nun die Männerliebe zum Grillen verstehen möchte, kann sich bei diesem Buch zum einen wunderbar informieren und zweitens wirklich mal richtig lachen.


Gestaltung:

Das Cover trifft wirklich meinen Geschmack. Es ist genau so, wie ich mir ein humorvolles Buchcover vorstelle. Gezeichnet, Spaß mit einem lustigen und knalligen Titel. Hier hat man es eben mit einem hektisch laufenden Mann einem brennenden Grill am anderen Ende und einer amüsiert blickenden Frau zu tun.  Einfach passend.

Der Titel an sich ist dann die Krönung oder der Punkt am i. Er erinnert mich total an die Titel der Filme mit diversen Hollywoodschauspielern. Weiß gerade nicht genau, wie sie heißen, aber wie gesagt, der Titel erinnert mich total daran. 

I really like the cover. It looks like how I expected it. Drawings, lot of fun with a great and a catching title. On this cover, you have a fast running man, on the other side a burning barbecue and in the middle an amused looking woman. So much fun.

The title itself is perfect or the culmination. It reminds me of many titles of movies with actors from Hollywood. I don’t know the name, but it reminds me of those movies.



Charaktere:


Die Frau: Ich litt mit ihr, da ich selbst auch nicht wirklich verstehe, wie man da so viel Zeit investieren kann. Ihren Standpunkt finde ich sehr gut rübergebracht und auch gut in den Tätigkeiten und Aktionen beschrieben und hervorgehoben. Aber auch zum Schluss kann ich sie verstehen.

Der Mann: Eigentlich brauche ich nicht viel sagen: Einfach zum Lachen. Ich weiß, dass die männlichen Leser bestimmt mit den Augen rollen, aber ich bin nun mal ein Mädchen und da muss ich einfach zu meinen Leidensgenossinnen halten.  
Als Protagonist: Einfach gut.

The woman: I understand her, because I actually don’t know too, what the interesting thing about a barbecue is. I think the author describes her opinion very well. But I understand her at the end too.

The man: I don’t have to write a long text about him: It is just to laugh. I know that my male readers might roll with their eyes now, but I am a girl and I have to stand behind my girls.
As protagonist: Great.

Meine Meinung:


Zunächst vielen Dank Literaturtest, die mir ein Buch als Rezensionsexemplar zu Verfügung gestellt haben.

Dieses Buch ist wirklich für jeden, der mit dem Protagonisten das Hobby Grillen teilt, aber auch jenen Frauen, die genau wie die Protagonistin, nicht den Hype um Grill, Gas, Kohle, Fleisch und nochmal Fleisch verstehen.  

Dieses Buch würde ich als Art „Beziehungsratgeber“ im lustigen und humorvollen Sinn sehen, denn wie schrecklich muss es sein, wenn man den Mann für die gesamte Sommerzeit mit dem Grill zu teilen? Dieses Buch beschreibt den Weg, wie man sich in dieser Zeit verhält und welche „Opfer“ man dafür bringen muss.


Um ehrlich zu sein, habe ich mir von diesem Buch nicht viel erwartet, da ich mir nicht vorstellen konnte, wie man eine ansprechende Geschichte aus Grillen hervorzaubern könnte. Hanna Dietz hat das aber mit Bravur gelöst. Ich finde das Buch einfach lustig, weil ich noch nie ein Buch gelesen habe, welches so ein Thema geschweige denn Problematik behandelt.
Ich bin zwar auch gelegentliche gegrilltes Fleischesserin, aber ich finde es ziemlich witzig, wie wichtig dem Mann das Grillen ist. Auch die Episoden von Besuchen, Wettkämpfen bis hin zu Frauenversuchen sind interessant geschildert.

Wie man dem oberen Absatz entnehmen kann, gefällt mir das Buch sehr gut. Der Schreibstil ist meiner Meinung echt einzigartig. Ich habe zwar noch kein lustiges Buch gelesen, aber ich finde dieses wäre egal welches Buch folgt, auch auf Platz 1. Humor bis in den letzten Satz. Einfach großartig. Ich habe mich sehr unterhalten gefühlt und musste manchmal echt schmunzeln. Auf welche Ideen Männer kommen können, wenn es um das Thema Grillen geht. Dementsprechend leide/litt ich mit der Protagonistin mit.

Ich würde dieses Buch wirklich jeden empfehlen, der einmal über die Fanatiker der Grillkunst lachen möchte. Aber ob ihr es glaubt oder nicht, aber ich habe sogar etwas dazu gelernt. 


At first I have to thank Literaturtest for providing a book.

This book is the right book for everyone, who loves to grill, but also women, who don’t know a lot about the hype itself, barbecue, gas, coals, meat and meat again.

I would describe this book as a funny humorous adviser, because how awful is it to share your husband with a barbecue? All summer long. Every year. This book describes the way to deal with it. 

To be honest, I didn’t expect much of it, because I thought, that you couldn't write an interesting story about grilling. Hanna Dietz did it well. This book is funny, because I have never read a book with this topic and she wrote it very well.

Sometimes I eat this kind of meat, but it is funny, how important barbecue for a man is. For example, there are visits, competitions and the protagonist tries to barbecue this meat too. These episodes are funny.

I wrote my opinion about it in the last paragraph. But I have to say, that I like the writing style so much. I have never read a humorous book, but it doesn’t matter which funny book I will read in the future. This book will always be my number. 1. Funny till the end. I enjoyed it. It is weird, which ideas men get during grilling. So I have a lot of understanding for women. 

I would like to recommend this book everybody, who wants to laugh at men, who are addicted to barbecue. But whether you believe me or not, I learned a lot through this book.  



Fazit:


Zusammenfassend: Lustig, interessant, ein wirklicher Ratgeber für Frauen. Kann es nur immer wieder sagen: Ich empfehle es. Es ist genau das richtige für entspannte Lesestunden.

Ganz klar: Mein Pageturner.

Danke für das tolle Buch.



Summing up: Funny, interesting, a great adviser for women. I just repeat: I recommend it to you. The perfect book for enjoyable reading lessons.

Sure: I give my pageturner.


Thank you for the great book.

































                                                         

                                           

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen