Samstag, 3. Oktober 2015

[wasliestlisa interviewt...] Sarah












Heute darf ich das 7. Interview machen. Es freut mich riesig, dass sie bei mir mitmacht. Wie viele von den interviewten Bloggern, kenne ich sie auch von lovelybooks. Das Beste darin ist, sie kommt fast aus meiner Nähe.
 .

Viel Spaß beim Kennenlernen.




1.  Hallo. Stell dich kurz vor! Woher kommst du?


Hey :) Ich heiße Sarah, bin 15 und komme aus Österreich, genauer gesagt aus Kärnten. Das Bloggen habe ich erst seit Kurzem für mich entdeckt und seit August gibt es meinen eigenen Blog “Buchblume”.


2. Was dürfen wir noch über dich erfahren? Was sind deine Hobbys?

Also mein größtes Hobby ist - schwer zu erraten - lesen. Aber ich spiele nun auch schon seit einigen Jahren Gitarre. Außerdem zeichne und backe ich sehr gerne, wobei ich dafür leider nicht immer Zeit habe.


3. Wie bist du zum Bloggen gekommen?

Ich wollte schon seit längeren über Bücher bloggen. Doch um mich an das Ganze einmal zu gewöhnen, hab ich mich einmal bei lovelybooks angemeldet. Da habe ich einige Rezensionen geschrieben und es hat mir immer mehr gefallen. Also hab ich dann nach langem Hin und Her endlich meinen Blog erstellt.


4. Warum bloggst du? Was gefällt dir daran?

Ich finde es einfach erstaunlich, dass die Blogger eine so große Gemeinschaft sind!
Bei einem eigenen Blog kann man alles so erstellen, wie man will. Man ist nicht so eingeschränkt wie auf einzelnen Seiten, wo man sich anmelden muss. Man kann seiner Fantasie freien Lauf lassen. Und gerade deshalb wird jeder Blog einzigartig und speziell.



5. Was bedeuten für dich Bücher?


Für mich sind Bücher ein großes Hobby und nehmen auch einiges an Freizeit ein. Ein Buch zu lesen, bedeutet für mich einmal den Alltag hinter sich zu lassen und  ganz in die Geschichte eintauchen zu können. 


6. Wo und wann liest du am liebsten?

Bei Regen am liebsten in meinem Bett. Aber wenn schönes Wetter ist, lese ich lieber draußen. Deshalb lese ich im Sommer auch viel mehr, als während der Schulzeit. Außerdem habe ich immer ein Buch in meiner Tasche, also wenn ich einmal warten muss, dann lese ich eigentlich immer :)


7. Welche Genres liest du? Warum hast du dich für diese Genres entschieden?

Hmm, ich lese eigentlich quer durch fast alle Genres. Hauptsache das Buch spricht mich an. Deshalb findet man in meinem Bücherregal von Dystopien über Liebesromane bis Thriller eigentlich fast alles..


8. Was wäre dein größter Traum in Bezug auf Bücher?

Ein riesiges Bücherregal zu besitzen :) Und endlich einmal meinen SuB ganz abzubauen.


9. Was passiert in Naher Zukunft auf deinem Blog? Hast du irgendwas geplant?

Ja, nachdem ich noch ein paar Rezensionen veröffentlicht habe, möchte ich auch andere Beiträge schreiben, die mit Büchern zu tun haben. Über was genau möchte ich jetzt noch nicht verraten :)

Außerdem bin ich mit meinem Design noch nicht ganz zufrieden, also könnte es durchaus sein, dass sich da auch noch etwas ändert..



10. Was möchtest du zum Schluss noch sagen?

Danke dass ich mitmachen durfte und ich würde mich freuen wenn ihr auf meinem (noch sehr kleinen) Blog vorbeischauen würdet!


Danke für deine Teilnahme an meiner Aktion. Ich wünsch dir viel Spaß mit dem Design experimentieren.
Nun hoffe ich das ihr sie ein wenig besser kennengelernt habt und schaut auf ihrem  Blog vorbei.



Das nächste Interview werdet ihr am 17.10.2015  lesen können. Wow. Wie die Zeit vergeht.

Hier kommt ihr zu Sarah!

Es gibt auch noch freie Plätze für Blogger. Also meldet euch einfach bei mir.

Würde mich freuen, wenn ihr mir ein Feedback zu der Aktion geben würdet.

Bis dann,

eure Lisa




Dear readers of my blog!



Today, I can do my seventh interview. I am happy, that she takes part in my campaign. I interviewed a lot of bloggers who are members of lovelybooks. She is a member too. The funny thing of her is, that she lives close to where I live.






1. Hello! Please introduce yourself. Where do you come from?

Hi. I am Sarah and come from Austria. More precisely from Carinthia. Since a short space of time I like blogging. Since August I have my own blog, which is called “Buchblume”.. 


2. What may we know about you? What are your hobbies?

My greatest hobby is reading, but I play the guitar for quite a while. I also like baking and drawing, but I hardly have time for it.



3. How did you get the idea to create a blog?


I always wanted to blog about books and so I logged on to lovelybooks. So I am used to writing reviews and so I created my own blog.
4. Why do you blog? What do like about it?


It is amazing, that the blogger community is so big. You also can design your blog on your own. You can let your imaginations run free. Therefore each blog is a special one.


5. What do books mean for you?

Books are a huge hobby of mine and I spend a long time with them. When I read a book then I can enjoy and don’t think about the daily routine.



6. Where and when do you read?

When it rains outside, I prefer to read in my bed, but when the sun is shining then I read outside. I read more when I have freetime or holidays, because the school day is very stressful.  I always have books with me to fill my waiting time.



7. What genres do you read? Why have you decided for them?

I read every genre. The main thing is, that the story sounds interesting. In my bookshelf you can find dystopias, love novels, thriller and lots more.


8. What is your big dream in regard to books?

My dream is to have a large bookshelf and to read all the books I'd like to, which I haven’t read.


9. What happens in the future on your blog? Have you planned something?

I posted a few reviews, but I also want to write other blogposts which have a different relation to booksI also want to change my design.


10. Do you want to say something at the end?

Thank you for the interview and take a look on my little blog.




Thank you for your participation. I wish you have fun with checking out your design. I hope you guys know her better and take a look at her blog.


You can read the next interview on the 17th October 2015. Wow. How fast the time flies.

This is the way to Sarah!

I have free capacities. If you are a blogger then write me an email.

It would be kind of you, if you leave a feedback about the campaign.

Until then,

yours, Lisa





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen