Mittwoch, 18. Mai 2016

Montag ist Kingtag


Liebe Leser meines Blogs!


Heute möchte ich euch eine kleine Aktion vorstellen, die der Heyne Verlag seit Anfang 2016 macht.

Wie ihr am Titel dieses Blogposts erkennen könnt, heißt diese Aktion "Montag ist Kingtag". Im Mittelpunkt steht der Bestsellerautor Stephan King.
Jeden Montag präsentiert der Heyne Verlag Kurzgeschichten, die aus der Feder des Autors stammen. Diese Kurzgeschichten sind nur als ebook erhältlich.

Ich durfte die Kurzgeschichte "OMI" lesen und dafür möchte ich mich recht herzlich bedanken. Es war ein schauriges Geschichtlein. Ich bekam wirklich Gänsehaut.

Ich habe noch kein Buch von ihm gelesen, aber ich werde sicherlich in diesem Jahr ein Buch von ihm lesen, da ich mich überzeugen möchte, ob sein Schreibstil und seine Geschichten mir gefallen.

Ich möchte auch auf ein Gewinnspiel hinweisen, dass auf der Facebookseite des Verlages veranstaltet wird. Teilnahmeschluss ist der 30. Mai 2016- Facebookpost

Wenn ihr mitmacht, wünsch ich euch viel Glück.


Hier noch schnell der Klapptext zu "OMI".

Omi? Willst du jetzt deinen Tee, Omi?
- Nichts.
Die Augen waren geschlossen.
Der Mund war geöffnet.
Die Hand hing herab.
Aber das war erst der Anfang ...

Der 11-jährige George soll auf seine blinde Großmutter aufpassen, während seine Mutter seinen großen Bruder im Krankenhaus besucht. Ihm ist nicht ganz wohl bei der Sache, hat ihm die stark übergewichtige Frau doch schon früher Angst gemacht. So richtig unwohl wird ihm aber erst, als seine Omi plötzlich stirbt ...

Die Rezension zu diesem Buch kommt demnächst. Seid gespannt.


Bis dann,

Eure Lisa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen