Samstag, 14. Februar 2015

Rezension- Review "Who we are- Our official biography"





Titel:  Who we are- Our Autobiography
Verlag: HarperCollins
Seitenzahl: 352 Seiten
Preis: 14,99€ (Thalia)
Quellehttp://www.harpercollins.com/9780007577316/one-direction-who-we-are-our-official-autobiography






One Direction ist eine britisch-irische Boygroup mit den fünf Mitgliedern Niall, Louis, Liam, Harry und Zayn, die bei der britischen Casting-Show The X-Factor 2010 den dritten Platz belegten. Zu Beginn traten sie als Einzelkandidaten an, wurden dann aber zu einer Gruppe zusammengebracht. Nach dem Ende der Show unterschrieben sie einen Plattenvertrag bei Sony Music. Seitdem hat die Band drei erfolgreiche Alben herausgebracht, wovon die letzten beiden (Take Me Home und Midnight Memories) die Top 10 der Albumcharts in Deutschland erreichten.



Das Cover ist eigentlich das ausschlaggebende für jedes Buch auch für dieses.

Ein Foto von den Jungs ziert den Umschlag. Wenn man die Fotos mit anderen von früher vergleicht, merkt man, dass die die Jungs sich verändert haben. Sie sind reifer geworden. Mir persönlich gefallen die Fotos gut.

Wenn man den Umschlag runtergibt, kommen die Unterschriften der Jungs zum Vorschein. Es ist eine nette Idee.

Die Aufteilung der Kapitel erfolgte wie erwartet, und es machte Spaß die ganze Erfolgsgeschichte von der britisch-irischen Band zu lesen. Die Geschichte wurde aus den verschiedenen Sichtweisen der Bandmitglieder erzählt. Es war interessant ihre Gedanken zu den verschiedenen Situationen zu lesen.

Es waren auch viele Fotos gezeigt auch von der Kindheit. Das Anschauen von den Kinderfotos machte unglaublich Freude, denn die Jungs waren als Kleinkind wirklich süß.

Mehr möchte ich jedoch in „Meine Meinung“ erwähnen.


The cover is very important for a book like this. It is a critical point for the book or the readers. A picture of the boys adorns the cover. If you compare the pictures with older ones, then you might notice, that the guys have changed. They are old beyond one's years. In my own opinion I like the pictures.

When you take the cover down, then you see the signatures of the guys. It is a nice idea.
The allocation was how I expected. It was fun to read the whole success story of the british-irish band.The story is told by the various perspectives of the band members. It was interesting to read their thoughts about the various situations.
The book shows also a lot of pictures also of their childhood. I liked to view the childhood pictures, because the boyd as kids were so cute.



Zuerst möchte ich meiner neuen Freundin Kim danken, dass sie mir den englischen Text durchgelesen hat, damit ja keine grammatischen Fehler sind. Danke dir!

Wie kam ich eigentlich auf diese Band? Eigentlich leicht zu erklären.
Als „Wetten dass…?“ in Graz zu Gast war, schaute ich als Österreicherin die Show im Fernsehen an. Als Musikacts waren dann auch One Direction eingeladen. Da die Zuschauer schon bei deren Namen ausgeflippt sind, habe ich mir deren Aufritt angesehen und mir gefiel das Lied „Steal my girl“. Seit diesem Aufritt höre ich mir ihre Lieder an.

Aber zu diesem Buch selber. Das war mein erstes Buch auf Englisch. Und ich muss sagen, dass es wirklich leicht zu verstehen war. Manche Bücher sind mit so vielen Fremdwörter voll wo man wirklich sich fragt, ob das deren Ernst ist. Gott sei Dank kam ich gut über die Runden obwohl ich manchmal schon ein Wörterbuch verwenden musste.

Mir gefiel es auch gut, dass es keine typische Biografie ist. Es sind hauptsächlich Gedanken der Jungs in diesem Buch eingebaut und das macht dieses Buch meiner Meinung persönlicher. Man merkt dann auch, dass sich die Band wirklich Gedanken darüber gemacht hat, wie sie sich bei ihren Fans auf der ganzen Welt bedanken könnten. Das berührte mich.

Die ganzen Erfolge kommen auch nicht über Nacht beziehungsweise von alleine, das haben sie auch immer wieder in diesem Buch beteuert und gesagt. Mein Eindruck von der Band ist wirklich gut. Alle kommen aus einfachen Verhältnissen.  Ich dachte, dass der Erfolg sie wirklich ändern könnte. Aber so wie sie mir in diesem Buch rüberkamen, fand ich die Jungs sehr sympathisch und ich denke trotz ihres Erfolges bleiben sie am Boden. Das gefällt mir.


How this band caught my attention? It is easy to explain.
When “Wetten dass…?” was in Graz I watched it on TV, because it was self-evident as an Austrian girl. One Direction was one of the music acts.  The audience screamed when they heard only the name of the band and so I watched their performance. I liked the song which they performed. It is called “Steal my girl”. Since then I listen to their songs and it makes fun. 
But now I tell you something about the book. This book was my first book which I read in English. I have to say that it is really easy understandable. Many of books have a lot of loanwords when I ask me: Is that really your severity? Thankfully I had a dictionary and it helped me. I also like, that book is not a normal biography. There are mainly thoughts of the boys in it. I think that makes this book more personal. So I noticed, that the band really thought about it, how they could thank their fans all around the world. That concerned me.The whole success doesn’t comes over night or on its own. They said it all the time. My impression of the band is very good. All five guys come of humble upbringing. I thought, that the success could change the boys. But just as they come over in the book, I found that the boys are very sympathetic and I think in spite of their success they remain on the ground. I like it.





 Liam: Er ist zwar nicht der älteste der Band aber er ist irgendwie der Aufpasser der Band. Er plaudert aus seinem Nähkästchen. Ich hab mir 2 Sachen herausgesucht, die mich persönlich beeindruckt, berührt oder zum Lachen brachten.

Fakt 1: Liam kauft sich bei jedem großen Erfolg eine Uhr. Er möchte, dann die Geschichte zu seinen Uhren seinen Kindern erzählen.
Fakt 2: Auf die Frage was sein schönster Moment seit dem Beginn One Direction‘s ist, meinte er, dass es die ganze Erfahrung die er seit One Direction sammelt der schönste Moment ist.

Niall: Der Blonde aus Irland. Er begeistert die Fans immer wieder mit seiner Gitarre.
Fakt 1: Er hat Angst vor Freunden zu singen, aber zusammen mit den anderen Bandmitgliedern vor mehr als 50.000 Menschen ist ok.
Fakt 2: Wie auch die anderen 4 Mitglieder sieht sich auch Niall nicht als Berühmtheit.

Harry: Der Jüngste im Bunde. Mit seiner Stimme fasziniert er seine Fans. Auch zu ihm gibt es Fakten die mich berührten.
Fakt 1: Bei seinem 1. Flug in die USA war er aufgeregt. Es ist doch ein großer Unterschied zwischen London und den USA. Geografisch wie kulturell.
Fakt 2: Ein unvergesslicher Moment für ihn war die Schlussfeier der Olympischen Spiele 2012 in London wo die Jungs „What makes you beautiful“ sangen. Eine große Ehre für ihn und für die anderen Jungs.

Zayn: Der Brite, der gerne Rap und R&B hört. Auch über ihn 2 Fakten.
Fakt 1: Sein 1. Tattoo, welches er stechen ließ war für seinen verstorbenen Großvater. Es ziert seine linke Brust.
Fakt 2: Ist vor One Direction nirgendswohin mit dem Flugzeug geflogen. Klar, dass die Jungs ihm einen Quatsch erzählen.

Louis: Nun zu meinem Liebling. Ich bin ein riesen Fan von seiner Stimme. Auch über ihn 2 Fakten.
Fakt 1: Die Reise nach Ghana war für ihn eine riesengroße Erfahrung. Die Armut die in diesem Land herrscht berührte ihn.
Fakt 2: Ein Satz, der mir persönlich gut gefällt und eigentlich das sagt, wovor sie und andere Prominente fürchten. „ There were occasions when it showed me who my real friends were. “ „Es gab Ereignisse die mir zeigten wer meine wahren Freunde waren.“



Liam: He is not the oldest band member but somehow he is the minder of the band. He discloses secrets. I have 2 facts about him, which impressed me, concerned me, or caused me to laugh.

Fact 1: Liam buys watch when he has a success. Later he wants to tell the story to his children.

Fact 2: When anybody ask him: „What is your favourite moment of being in One Direction? “ Then he answer: “The whole experience since One Direction is my favourite moment.”

Niall: The blond guy from Ireland. He plays guitar and the fans like it.

Fact 1: He is afraid when he should sing in front of his friends but with the other band mates it is okay to sing in front of 50.000 people.
Fact 2: He doesn’t see himself as a celebrity. His band members think so too.

Harry: He is the youngest singer in One Direction. He fascinates his fans with his incredible voice. I also have 2 facts about him which impressed me.

Fact 1: He was nervous about his first flight to America. It is a big difference between the USA and London. Geographical and cultural.
Fact 2: An unforgettable moment was the closing ceremony of the Olympic games in London 2012 where they performed “What makes you beautiful“. It was an honour for him and the other colleges. 

Zayn: The Britain who listens to Rap and R&B. I have also 2 facts.

Fact 1: His first tattoo, which is on the left chest is for his dead grandfather.

Fact 2: Before being part in One Direction he never flew and it’s sure that the band mates told him a nonsense. 

Louis: So this is my favourite band member. I am a huge fan of his voice. So I have also two facts about him.

Fact 1: The journey to Ghana was a big experience for him. The poverty that prevails in this country concerned him.
Fact 2: I like this sentence, because it says what celebrities think and for what they fear.  „ There were occasions when it showed me who my real friends were. “




Das war ein kleiner Einblick in die Welt und die Gedanken von One Direction.

Dieses Buch ist einfach ein Must-Have für jeden Directioner. Ein Buch um die Jungs noch besser kennenzulernen.

Da ich nichts zum Aussetzen hatte gebe ich dieser Biografie 5 von 5 Herzen.

Ich hoffe, dass sie weiterhin so erfolgreich sind und einfach schöne Songs machen die unter die Haut gehen und jeden Spaß machen.



This was a small view into the world and the thoughts of One Direction.

This book is a Must-Have for each Directioner. It helps you to know more about the band.

Since I had nothing to suspend I give this biography 5 of 5 hearts.

I hope that they continue to be so successful and create simply beautiful songs to get under your skin and make some fun.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen